Skip to content

Ernährungsberatung

Im naturheilkundlichen Kontext ist die Nahrungsaufnahme eine der wichtigen Säulen der Gesundheit. Eine ungesunde Ernährung kann die im Darm lebenden Bakterien - die Darmflora - zerstören, was eine häufige (Mit)Ursache von chronischen Krankheiten ist. Denn nicht nur wenn es um unsere Versorgung mit Nährstoffen geht ist der Darm ein ganz besonders wichtiges Organ - dieser ist gleichzeitig ein enorm wichtiger Teil unseres Immunsystems. 70% aller Immunzellen befinden sich im Dünn- und Dickdarm; knapp 80% aller Abwehrreaktionen laufen hier ab. Ist der Darm gesund, sind wir besser gegen viele verschiedene Krankheiten geschützt.

Eine weitere Folge ungesunder Ernährung ist die Übersäuerung des Bindegewebes, welches der Speicher ist von Säuren, Giften, Abfallstoffen etc. Ein intaktes Bindegewebe ist die Basis sämtlicher Regulationsvorgänge im Körper, angefangen von der Atmung, über den Blutkreislauf, der Aufrechterhaltung des Säure-Basen-Gleichgewichts bis hin zur Körperregeneration. Brennt das Bindegewebe durch schleichende Übersäuerung langsam aus können verschiedene chronische Erkrankungen entstehen.

Teil der Ernährungsberatung sind Ernährungsempfehlungen, die auf der westlichen Ernährungslehre und auf der 5-Elementenlehre des Ayurveda basieren und immer die individuellen Bedürfnisse und die Konstitution des einzelnen Menschen berücksichtigen. Ein weiterer Teil gilt der Sanierung der Darmflora und der Entgiftung des Körpers von Säuren, Giften und Abfallstoffen mit dem Ziel das Immunsystem gezielt zu stärken.

Kontaktieren Sie uns für eine Beratung

Die Praxis liegt in Wald im Herzen des Zürich Oberland. Sie ist leicht erreichbar von Rüti, Dürnten, Hinwil, Bubikon, Uznach, Rapperswil, Schmerikon, Hombrechtikon, Wolfshausen, Eschenbach, Gibswil, Fischenthal, Uster und Wetzikon.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

Krankenkassen anerkannt - Kostenbeteiligung über die Zusatzversicherung

Scroll To Top